Steffi Altendorf

Seit 2011 unterrichte ich Yoga, 2020 gründete ich das Matanga Yoga Studio in Eglharting. Meine Yogastunden sind geprägt vom kraftvollen Stil des Anusara Yoga.
Es ist mein Wunsch, anderen Menschen den Weg zu einer positiven inneren Haltung und diesem Gefühl von Leichtigkeit und innerer Zufriedenheit zu zeigen, den Yoga für mich eröffnet hat.

 

 

   

 

 

 

 

   

 

 

Anna Schuller

Mein Name ist Anna und ich unterrichte Kinder-, Teen- und Yin-Yoga. Zum Yoga bin ich durch meine Arbeit als Erzieherin gekommen, da ich ständig Rückenschmerzen hatte. Nach ein paar Jahren Praxis absolvierte ich die Kinderyoga Ausbildung und verliebte mich mehr und mehr ins Yoga mit all seinen Facetten. Danach folgten weitere Ausbildungen und ich fand zu meiner zweiten Leidenschaft – dem Yin Yoga, das für mich ein idealer Ausgleich zum vielen Yang im hektischen Alltag ist. Hier üben wir das Loslassen und den Moment zu genießen.

Dani Dippong

Nach einigen Berührungen mit Yoga als Kind und junge Erwachsene fand ich schließlich 2003 den Weg zu einer regelmäßigen Yoga-Praxis in Sydney, Australie. Seitdem ist Yoga aus meinem Leben nicht mehr weg zu denken. Das intensive Üben verschiedener Yogastile wie Iyengar Yoga, Jivamukti Yoga und Anusara Yoga haben mich innerlich und äußerlich reifen lassen.

 

 

   

 

 

 

 

   

 

 

Lisa Wolf

Yoga ist für mich wie ein Schlüssel zu einer geheimnisvollen Schatztruhe, in der unsere persönlichen Schätze liegen, die im Alltag manchmal in Vergessenheit geraten. Durch meine Yogapraxis werde ich immer wieder daran erinnert, welche Stärken in mir schlummern, sowohl körperlich als auch geistig. Ich muss nur genau hinschauen und Vertrauen zu mir selber haben. So sind auch meine Yogastunden geprägt von spielerischem Entdecken und kraftvollen Haltungen in Verbindung mit Hingabe an den eigenen Körper und fließenden Bewegungsabläufen.

Martina Merkl

Beim Yoga ist für mich das Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele ganz besonders spürbar. Je nach Thema sind die Stunden mal kraftvoll, mal entspannter. Dafür nutze ich klassisches Hatha Yoga sowie Elemente aus dem Flow Yoga, der Yoga Therapie und Positive Psychologie. So können wir Yoga bewusst anwenden, um gut für uns und unsere Gesundheit im ganzheitlichen Sinne zu sorgen.

 

 

   

 

 

 

 

   

 

 

Rosi Geppert

Meine Arbeit ist meine Leidenschaft und Antrieb für jeden Tag. In meinen Yogastunden unterrichte ich kreativ und frei. Ohne strenge Philosophie, jedoch anatomisch fundiert. Meine Liebe zum Flow findet sich in all meinen Stunden wieder. Im Yoga kombiniere ich klassische, traditionelle Ansätze mit modernem Wisse. Jeder soll er selbst sein!

Tina Moder

Was ich am Yoga liebe, ist die Verbindung von meditativem Hinhören auf den Körper und dem Leiser werden der Gedanken. Genau das findest du in meinen Stunden. Wechselnde körperliche Schwerpunkte in der Asanapraxis, meditatives Innehalten und tiefe Entspannung. So können Einsteiger als auch sportlich aktive „Zeit für sich“ finden.

 

 

   

 

 

 

 

   

 

 

Du...?

Werde Teil unseres Teams. Wenn du Freude am Unterrichten hast, zuverlässig und einfühlsam bist und gerne regelmäßig oder als Vertretungslehrer mit dabei sein möchtest, dann melde dich gerne bei mir, Steffi Altendorf, Inhaberin Matanga Yoga Studio.